WESER-KURIER und Neofonie Mobile bei European Digital Media Awards ausgezeichnet

11. April 2018

European-Digital-Media-AwardAm gestrigen Abend wurden die alljährlichen European Digital Media Awards in Kopenhagen verliehen. Die World Association of Newspapers and News Publishers (WAN-IFRA) vergibt den Award in mehreren Kategorien. Der WESER-KURIER darf sich über den zweiten Platz in der Kategorie Best in Lifestyle, Sports, Entertainment, Mobile Services freuen. Die Jury vergab die “Special Mention” Auszeichnung für die MEIN WERDER App, die vom Berliner App-Spezialisten Neofonie Mobile entwickelt wurde.

 

MEIN WERDER App setzt Impulse beim digitalen Fanerlebnis

MEIN WERDER integriert News, Spielpläne, Taktikanalysen und Videos zur Mannschaft und den Spielern von Werder Bremen in einer App. Ein Quartett-Spiel auf Basis der stets aktuellen Spielerleistungen sorgt für Spielspaß – auch ohne Internet. Bis zu vier Spieler können dabei um die besten Werder-Spieler kämpfen. Thomas Kitlitschko, Geschäftsführer Neofonie Mobile, freut sich über die Auszeichnung: „Gerade im Sportbereich geht es den Fans um Aktualität von Fakten und Daten in Verbindung mit Entertainment. Dies zu treffen braucht es ein klares Verständnis von den Bedürfnissen der Nutzer, was letztlich nur mit einer partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unserem Kunden abbilden lässt.”

mein-werder-App_Details


Die Preise werden vom Weltverband der Zeitungen und Nachrichtenmedien (WAN-IFRA) vergeben. Im Fokus stehen dabei digitale Medien und mobile Strategien, die die Art und Weise wie Menschen heute Nachrichten und Informationen konsumieren, gerecht werden. Neben MEIN WERDER wurde Zeit Online für sein Paid-Content-Modell Z+ ausgezeichnet. Die meisten Auszeichnungen räumte die schwedische Zeitung Aftonbladet ab.

Mehr zur Mein Werder App

 

Über den WESER-KURIER

Der WESER-KURIER ist die reichweitenstärkste Großstadtzeitung in Deutschland in Städten mit mehr als 500.000 Einwohnern und erscheint im Verlag der Bremer Tageszeitungen AG (WESER-KURIER Mediengruppe). Täglich informiert der WESER-KURIER seine Leserinnen und Leser über alle wichtigen News und Themen aus Bremen und der Welt – gedruckt in der Zeitung, digital im E-Paper, auf weser-kurier.de, in der eigenen News-App sowie auf Twitter, Facebook, Snapchat oder per WhatsApp.

Mit der MEIN WERDER App produziert die WESER-KURIER Mediengruppe seit August 2017 ein eigenes digitales Produkt rund um den Fußball-Bundesligisten Werder Bremen. Hinter diesem Produkt steht eine eigenständige 12-köpfige Redaktion, die alle eigenen Inhalte produziert sowie nationale und internationale Fremdinhalte aggregiert. Zusätzlich beliefert diese auch den WESER-KURIER für die tägliche Print-Seite über Werder Bremen. MEIN WERDER ist als native App sowohl im Google Play Store als auch Apple Store verfügbar.

Ihre Ansprechpartner

Sinan Arslan
Sinan Arslan
Head of Marketing & Communications
neofonie GmbH
neofonie GmbH
Robert-Koch-Platz 4
10115 Berlin
Germany
Anja Unterberger-Schneck
Anja Unterberger-Schneck
Senior Marketing Managerin
neofonie GmbH
neofonie GmbH
Robert-Koch-Platz 4
10115 Berlin
Germany

Tweets

User-Logo
log in. berlin.  @login_berlin
Der neueste #AdobeExperienceManager #AEM ist ein effektives #CMS. Die Top-Features für Autoren, Redakteure und Mark… https://t.co/PQRfSBN15z 
User-Logo
Neofonie GmbH  @neofonie
Die neuen Features von AEM 6.4: #aem6" title="https://t.co/hwfGZOlEnK #aem6" target="_blank" > https://t.co/hwfGZOlEnK #aem6 
User-Logo
Neofonie GmbH  @neofonie
Wie Sie mit #Enterprise #Apps Geschäftsprozesse optimieren und vereinfachen können: https://t.co/83LTBAkj5p @SIBBeV 
User-Logo
ContainerDays  @ConDaysEU
#CDS18 Winning Wednesday. Like, retweet or share and win 2x2 free tickets for 3 days of container awesomeness! Join… https://t.co/rbDZkTdKcN 

Über Neofonie Mobile

Neofonie Mobile ist auf die Entwicklung plattform- und channelübergreifender Lösungen für mobile Endgeräte spezialisiert, insbesondere für Smartphones und Tablets auf Basis von iOS, Android und Windows.

Zu den Referenzen zählen unter anderem die Berliner Philharmoniker, die Süddeutsche Zeitung und die Zeitung Die Welt. Laut Internetagenturranking zählt Neofonie Mobile bundesweit zu den Top 20 Agenturen für mobile Lösungen.

Neofonie Mobile wurde 2008 als Tochterunternehmen der Neofonie GmbH in Berlin gegründet.