Neofonie Mobile mit Mobile Publishing Lösung auf der MWC

Die weltweit größte Mobilfunkmesse, Mobile World Congress (MWC), öffnet vom 27.02 – 02.03. in Barcelona erneut die Tore. Neofonie Mobile ist mit einem Stand vor Ort und stellt die mobile Publishing Lösung „Anchor“ vor.

Nachrichten werden heute vermehrt über mobile Endgeräte gelesen. Verlage und Medienhäuser müssen daher ihre Inhalte und Service auf das mobile Nutzerverhalten anpassen. Mobile Publishing ist für Verleger essenziell geworden, um auf dem hart umkämpften Zeitungsmarkt zu bestehen.

Auf dem Mobile World Congress wird ​Stefan Gerstmeier ​(COO) ​​von Neofonie Mobile in Halle 7, Stand 7 L51 auf dem Gemeinschaftsstand von Berlin Partner neueste mobile Lösungen für Smartphone, Tablet, Wearable und IoT präsentieren. Insbesondere für Verlage und Medienhäuser stellt Neofonie Mobile die neue Mobile App Publishing Plattform „Anchor“ vor. Sie erlaubt es, Publikationen automatisch und in Premium Qualität auf mobilen Endgeräten wie Tablet, Smartphone zu veröffentlichen und somit Inhalte für eine breitere Zielgruppe schnell und einfach zur Verfügung zu stellen. Kunden wie die Stuttgarter Zeitung nutzen bereits die Publishing-Lösung und profitieren von der automatischen Erschließung des mobilen Marktes.

Mehr zum Thema Mobile Publishing und was Medienhäuser bei der Umsetzung und Planung von Mobile Publishing Apps beachten sollten, zeigen wir in unserem kostenfreien Whitepaper „Mobile Publishing für Medienhäuser“.