Blogbeitrag: Checkliste für erfolgreichen Mobile Commerce

8. Februar 2018

Mobile-Commerce

Bildquelle shutterstock

Mobile Commerce gewinnt an Bedeutung, denn das Smartphone ist als täglicher Kaufbegleiter nicht mehr wegzudenken. Das stellt Shopbetreiber vor neue Herausforderungen. Die mobile Angebote sollten dabei genau auf die Zielgruppe abgestimmt und auf die Usability abgestimmt sein. Die meisten Onlineshops sind auf Zugriffe via Smartphone und Tablet bereits ausgerichtet, doch viele Onlineshops haben einen deutlichen Nachholbedarf. Der mobile Webauftritt muss innerhalb kürzester Zeit überzeugen. Denn sobald das Produktangebot den Endverbraucher überfordert oder Performance-Schwächen entdeckt werden, flieht der potenzielle Neukunde zur Konkurrenz.

Im Neo Tech Blog verrät Steffen Lüdtke von Neofonie Mobile, wie Shop-Besitzer in 10 Schritten Erfolg im M-Commerce haben.

Ihre Ansprechpartner

Anja Unterberger-Schneck
Anja Unterberger-Schneck
Teamlead Marketing
neofonie GmbH
neofonie GmbH
Robert-Koch-Platz 4
10115 Berlin
Germany