Füchse Berlin App – Neuentwicklung basierend auf State of the Art-Technologie

Die Berliner Handball-Profis Füchse Berlin setzen bei der Neuentwicklung ihrer Fan-App auf die Kompetenz des Berliner App-Spezialisten Neofonie Mobile. Zum Saisonstart 2022 präsentiert sich die Füchse-App in einem hochmodernen Gewand und bietet dem Verein mehr Nähe zu den Fans.

Herausforderung

Erneuerung der Fan-App

Der Berliner Bundesligist Füchse Berlin pflegt von Anbeginn einen engen Kontakt zu seinen Fans. Damit diese mit allen aktuellen News aus dem Fuchsbau und dem Mannschaftsumfeld zeitnah versorgt werden, soll die bisherige Fan-App auf den neuesten Stand gebracht werden und das nicht nur aus technischer Sicht. Die auf Cordova basierende Cross-Plattform-App wies einige Performanz- und technische Probleme auf, so dass Erweiterungen nicht mehr möglich waren. Aufgrund der Erfahrung mit großen, anspruchsvollen Projekten und des breiten technischen Know-hows, haben die Füchse Berlin Neofonie Mobile mit der Neuentwicklung der App beauftragt und sich für eine zweijährige App-Partnerschaft entschieden.

TASKS
  • Beratung
  • Entwicklung auf iOS und Android
  • Weiterentwicklung
TECHNICAL PLATFORMS & PARTNERS
  • SwiftUI (iOS) 
  • Jetpack Compose (Android) 
  • Kotlin Multiplatform
Füchse_App_3Devices_ios

Lösung

App-Entwicklung der nächsten Generation

Mit der neuen Füchse-App entstand eine hochperformante und flexible App, die auch in Zukunft viel Spielraum für Erweiterungen bietet.  

Um zunächst die dringendsten Probleme in der alten App zu beseitigen, wurde das Backend konsolidiert und erste Fehler behoben. Schnell wurde klar, dass eine Neuentwicklung nötig war. In Zusammenarbeit mit dem Füchse-Team, der Webagentur WMedia und Neofonie Mobile wurde innerhalb von zwei Monaten eine neue App für iOS und Android entwickelt. 

Zum Einsatz kommen neueste State of the Art-Technologien: Für ein modernes und nutzerzentriertes Interface sorgen SwiftUI für iOS und Jetpack Compose für Android. Im Backend setzt Neofonie Mobile auf die Kotlin Multiplatform als Datenlayer. Die schlanke Code-Struktur verbessert die Wartbarkeit und erhöht die Performance.

Ergebnis

Modernes Design und neue Features

Die neue App der Füchse Berlin überzeugt durch eine hohe Performance, neue Features und ein ganz neues Nutzererlebnis. Die moderne Infrastruktur liefert hierfür die Grundlage für weitere Systemintegrationen und Anpassungsmöglichkeiten. So konnten bereits neue Features, wie das Showlicht, das Tippspiel oder das digitale Hallenhefte integriert werden. Im Laufe der Saison sind weitere Neuerungen geplant. Die Füchse profitieren mit der neuen App von einer stärkeren Nähe zu Fans und Sponsoren und stellen die Weichen für den Ausbau der Fan-Base. 

Füchse_App_News_ios_blank

fuechse-Berlin-logo
Unser Kunde

Füchse Berlin Handball GmbH

Die Füchse Berlin Handball GmbH ist die Vermarktungsgesellschaft des Profi Handball Clubs Füchse Berlin, die seit 2007 in der ersten Handball-Bundesliga vertreten sind. Seither folgten zahlreiche Titel: DHB-Pokalsieger, Europapokal-Sieger oder Klubweltmeister. Die letzte Saison 2021/2022 der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga schloss die Mannschaft mit dem dritten Platz ab.

Weitere Referenzen

Stefan Gerstmeier

Sprechen Sie uns an

Stefan Gerstmeier

COO Neofonie Mobile & Neofonie Polska

+ 49 30 24627-284

Das könnte Sie interessieren

Wissenswertes

Crossplan Deutschland und Neofonie Mobile GmbH entwickeln Wrapper SDK für Audio-Apps

Mit dem neuen Wrapper SDK von Crossplan Deutschland stehen Audio-Publishern einfach und effizient alle benötigten SDKs für ein datengetriebenes App-Advertising und Audio-Marketing zur Integration in die eigene App-Landschaft zur Verfügung.

Neofonie Mobile mit klimaneutraler Website

Jeder Klick auf neofonie-mobile.de ist klimaneutral. Neofonie Mobile unterstützt hierfür zertifizierte Klimaprojekte.

Neofonie gründet KI-Agentur ontolux

Neofonie verkündet den Start einer neuen KI-Agentur, die sich den Themen Text Mining, Suche und Natural Language Processing verschrieben hat. Die langjährige Forschungs- und Projektkompetenz wird ab sofort in der eigenständigen Marke ontolux gebündelt.

2 Iphone - mit Bildschirm der "meinbezirk" App, weisser Hintergrund

Neofonie Mobile launcht „meinbezirk espresso“ App

Mit der neuen meinbezirk espresso-App baut der Verlag Regionalmedien Austria sein Portfolio aus und liefert ein modernes und innovatives App-Konzept per swipe für sein regionales News-Angebot.

Grant McGillivray

Neofonie startet eigenständige UX-Agentur

Das Geheimnis ist nun endgültig gelüftet: ION ONE nennt sich die neue UX-Agentur von Neofonie!

digital-ratgeber.de auf einen Macbook

Wort und Bild Verlag stellt Digital Ratgeber vor

Mit Neofonie als Partner bringt der Wort & Bild Verlag mit dem „Digital Ratgeber“ eine neue Informationsplattform für Apotheken und deren Kunden auf den Markt.

Frau mit Kind im Arm, tröstet das Kind

Spende für ein Berliner Kinderhospiz

Mitarbeiter der Neofonie und Neofonie Mobile spenden 1.500 EUR für das Berliner Kinderhospiz „Berliner Herz“.

Jovo Logo

Neofonie Mobile baut Alexa Skills and Google Actions mit Jovo

Neofonie Mobile ist neuer Partner des Entwicklungs-Framework Jovo und erstellt damit Sprachanwendungen für Google und Alexa.

Mobile Commerce im Aufschwung

HTML5-Applikation, Web-App, responsive oder mobile Webseite oder doch native App?

Jenkins on Raspberry Pi

On Neofonie Mobile GmbH team event, the Fedex Day, we came upon the idea of visualising the build status of our projects on our Continuous Integration system.

Junger Mann tippt auf einem Tablet

Hover-Effekt und die Usability auf Tablets

Karsten Rieger, ehemaliger Professional Frontend Developer bei Neofonie, erklärt an Hand eines Beispiels, warum auf Tablet Optimierungen nicht verzichtet werden sollte.

Zwei Programmierer an ihrem Arbeitsplatz

Was Entwickler in der IT heute mitbringen müssen

Ob abgeschlossenes Studium oder Quereinstieg – die folgenden Skills sollten Entwickler in der IT heute mitbringen.