„Mein Werder“ – App jetzt mit Spieler-Quartett

31. Januar 2018

Mein-Werder-Quartett-Neofonie„Mein Werder“, die App für Werder Bremen Fans, bietet jetzt noch mehr Möglichkeiten. Die Nutzer erwartet ein unterhaltsames und informatives Quartett-Spiel gleichermaßen. Neofonie Mobile hat das Spiel für den WESER-KURIER entwickelt.

Max Kruse gegen Aron Jóhannsson – wer gewinnt den Stich? Egal ob im Weserstadion, in der Kneipe, im Büro oder auf der heimischen Couch – ab sofort können Werder Fans mit der „Mein Werder“-App miteinander Quartett spielen. Dabei spielen bis zu vier Spieler gegeneinander. Der Clou: Das Spiel funktioniert über Bluetooth, sodass auch an einem Ort ohne mobiles Internet und WLAN gegeneinander gespielt werden kann.

 

Die Grundlage des Spiels bilden die aktuellen Leistungswerte des Werder-Kaders, die nach jedem Spieltag aktualisiert werden. Dazu kommen Werder Legenden wie Micoud, Diego oder Ailton, die mit ihren herausragenden Leistungen das Spielset vervollständigen.


Mehr zu „Mein Werder“ – Die neue App für Werder-Bremen-Fans

 

Ihre Ansprechpartner

Anja Unterberger-Schneck
Anja Unterberger-Schneck
Teamlead Marketing
neofonie GmbH
neofonie GmbH
Robert-Koch-Platz 4
10115 Berlin
Germany